Angemessen unterstützt werden, wenn es nötig wird.

Dieser Kurzfilm des Anbieters Vigo führt Sie ins Thema.

In Deutschland sind rund 2,5 Millionen Menschen auf Betreuung oder Unterstützung angewiesen, weil sie wegen einer körperlichen, geistigen oder seelischen Krankheit oder Behinderung die regelmäßigen Aufgaben des täglichen Lebens nicht mehr selbstständig meistern können.

Die Pflegeversicherung sichert das finanzielle Risiko der Pflegebedürftigkeit ab. Sie soll es dem Pflegebedürftigen ermöglichen, seinen Alltag – auch mit gesundheitlichen Einschränkungen – zu bewältigen.

In diesem Ratgeber des Anbieters Württembergische finden Sie die wichtigen Aspekte zum Nachlesen.

Beratung zum Thema Pflege erhalten Sie bei der SinnGewinn Finanzplanung

logo_sinngewinn_kl_rgb

SinnGewinn Finanzplanung – ganzheitlich gut beraten!