Krötenwanderung jetzt!

Krötenwanderung jetzt! Bank wechseln, Politik verändern!

„Hole Deine Kröten aus dem Sumpf! Verschiebe Dein Geld zu einer Bank, die andere Wege geht!“ Fordert Attac Deutschland.

Der Frankfurter Videokünstler Michel Klöfkorn hat Kritik an den Banken und Lösungsansätze für Jedermann und Jedefrau sehens- und hörenswert aufbereitet.

Was machen Egal-Banken mit den „Kröten“ ihrer Anleger? Wo wird das Geld investiert? Was wird damit finanziert und ermöglicht?

Ist der einzelne Verbraucher machtlos? Gibt es Alternativen zu den Egal-Banken?

Hier gibt es Videokunst.

Hier gibt es mehr Informationen und konkrete Lösungen.

Kein Geld für Atom! Jetzt von Atombank wechseln!

Deutsche Bank und West-LB finanzieren Betreiber des Katastrophen-Reaktors in Japan mit, melden urgewald und attac.

urgewald und das globalisierungskritische Netzwerk Attac kritisieren scharf die Rolle von Banken bei der Finanzierung von unsicheren Atomkraftwerken. Denn die Deutsche Bank und die WestLB halfen Tepco, dem Betreiber des japanischen Katastrophen-Reaktors, mit Finanzdienstleistungen.

„Die Banken haben sich weder für die bekannte Vertuschung von Mängeln und Störfällen durch Tepco interessiert, noch für die schon vor Jahren offenkundigen Folgen kleinerer Erdbeben in den japanischen AKW“, stellte Heffa Schücking, Geschäftsführerin von Urgewald, fest.

Nutzen Sie Ihre wirtschaftliche Macht als Verbraucher. Sagen Sie nein zu Atombanken und wechseln Sie jetzt zu korrekten Anbieter!

Tagesgeld, täglich verfügbar, 100 % sicher und 100 % korrekt können Sie mit einer Verzinsung von 1,3 %/a als Privatperson bekommen.

100 % Korrekt bedeutet, dass Sie Ihrer Bank die Freiheit nehmen, Ihr Geld unbestimmt zu investieren, was bedeuten kann, dass die Bank Ihr Geld in Atomanlagen  investiert oder in andere Bereiche, die Sie nicht wünschen.

Wie fühlt es sich für Sie an, wenn Ihr Tagesgeld von Ihrer Bank nicht unbestimmt irgendwo, sondern in Kindertagesstätten, Schulen, Altenpflegeheimen, biologischer Landwirtschaft, Erneuerbare Energien und ähnlichen Bereichen angelegt wird und Sie das auch noch nachprüfen können?

Fühlt sich das gut an und ist das interessant für Sie?

Ja, ich will jetzt wechseln und interessiere mich für 100 % korrektes Tagesgeld mit aktuell 1,3 % Verzinsung. Außerdem freue ich mich, dass ich als Belohnung die Studie „Wie radioaktiv ist meine Bank“ bekomme.

Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum und das Stichwort „Kein Geld für Atombanken“ an. Diese Angebot gilt solange der Vorrat an Studien reicht.

„Wie radioaktiv ist meine Bank?“ ist eine Studie der Organisation urgewald, die unangenehme Wahrheiten über die meisten der in Deutschland verfügbaren Geldinstitute herausgefunden hat.